Modellbahnclubs, Privatanlagen und Vereine stellen sich vor. Habe Sie Interesse Ihren Verein oder Ihre Anlage vorzustellen? Kontaktieren Sie uns, Sie sind Herzlich Willkommen!


Modelleisenbahnclub MEC Saxonia Dresden e.V.

saxonia_banner.jpg

Der MEC Saxonia Dresden e.V. ist ein Verein der 1962 gegründet wurde. Der Themenschwerpunkt des Vereins liegt in der Nachgestalltung des Bahnhof Dürrröhrsdorf bei Dresden. Ein möglichst originaler Nachbau sowie eine dem Vorbild entsprechende Steuerung wird angstrebt. Auch bei der Jugend- und Nachwuchsarbeit ist der MEC Saxonia Dresden e.V. sehr aktiv. Die Homepage soll einen kleinen Einblick in und hinter die Kulissen der Vereinswelt geben.

Sächsischen Modellbahner-Vereinigung e.V.

SMV-Jubiläum

Wir sind Förderer der Sächsischen Modellbahner-Vereinigung e.V. , kurz SMV, welche die offizielle Nachfolgeorganisation des DMV ist.  Die Vereinigung ist ein Zusammenschluß von mehreren Modellbahnclubs und einzelnen Modellbahnfreunden, nicht nur innerhalb Sachsens. Schwerpunkte der Arbeit sind die Mitgestalltung der NEM-Normen durch den MOROP,  die Jugendarbeit sowie Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Modelleisenbahn und Modellbau

Sächsischer Museumseisenbahn Verein Windbergbahn e.V.

windbergbahn_ev.jpg

Wir möchten Ihnen die am Rand der Städte Dresden und Freital gelegene älteste deutsche Gebirgsbahn von Dresden nach Possendorf vorstellen und unter anderem die Frage beantworten: Wieso trägt nur diese Bahnlinie zu Recht den Beinamen "Sächsische Semmeringbahn"? Neben den Berichten zur Geschichte der Eisenbahnstrecke und ihrer Fahrzeuge informieren wir Sie über Veranstaltungen, geben touristische Tips und anderes mehr.

Dekos-Modell-Manufaktur

LOGO.jpg

Heimanlage Hetzdorf und ineressante Sachen für Modellbahn in Perfektion. Die Heimanlage ist besonders Reizvoll durch die Kombination zwischen Schmalspur und Regelspur.

Feldbahnschauanlage Glossen e.V.

37_P_Zug_am_neuen_Lokschuppen.jpg

Der Glossener Quarzitbruch war unter Schmalspurbahn- und Feldbahnfreunden wegen seiner reizvollen Strecke schon immer bekannt und wurde daher öfter besucht und fotografiert. So gab es auch nach der Einstellung des Betriebes einige Exkursionen von Dresdner Feldbahnern nach Glossen. Da die Lokomotiven zugänglich und funktionsfähig waren, mussten sie nur gestartet werden, um die Strecke befahren zu können, was auf Grund der völlig zugewachsenen Gleise stets ein Abenteuer war...

www.feuerwehr-mikromodellbau.de

logo_fw_mmb.jpg

Mikromodellbau an Beispielen der Feuerwehr Dresden. Die Seite möchte das Hobby etwas näher vorstellen und dem einen oder anderen ein paar Anregungen oder Tipps geben.










Diese Seite als Favorit/Lesezeichen hinzufügen Lesezeichen

Bookmark! Die Seite zu  hinzufügen Die Seite zu  hinzufügen Die Seite zu  hinzufügen Die Seite zu  hinzufügen